Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 18 Mitglieder
363 Beiträge & 128 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • ein neuer TickDatum20.08.2005 11:17
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Nachtrag : kaufe ein "ch" für Michreis und... weiss jemand noch ein paar orientalische Gewürze die man probieren sollte?

  • Dipp fuer Cracker oder gekochte EierDatum07.08.2005 18:43
    Thema von Schmerlen-Andy im Forum Rezepte

    Hab grade ein "Rezept" von meiner Mutter probiert, das sehr lecker auf Kräckern oder auf halbierten gekochen Eiern ist...

    1 Zwiebel fein hacken, mit
    1 kleines Glas Seelachsschnitzel und
    2 Packungen "Philadelphia" oder einem ähnlichen Käse gut vermengen.

    Man glaubt es kaum, das ist wirklich lecker und super einfach.

  • ein neuer TickDatum07.08.2005 18:39
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Marian,
    ja warum sollte es nicht schmecken - du kennst sicher Milreis mit Zimt und Zucker - wenn du statt Zucker mit Honig arbeitest, kommst du dem Geschmack schon mal sehr nahe. Das was ich meine hatte dann aber noch ein Gewürz, das den gewissen "orientalischen" Hauch dazugab, nur leider kenne ich das nicht bzw habe es im Gewürzregal noch nicht gefunden...

  • meine FroschgöttinDatum03.08.2005 21:25
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo,
    tja daran bin ich wohl schuld gewesen, das passiert nämlich, wenn ein Bild in einem davor liegenden Beitrag eingebunden ist, das breiter ist als der bei dir eingestellte Bildschim... Mein Foto von den Fröschen ist leider sehr breit gewesen.

  • ein neuer TickDatum03.08.2005 19:30
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,

    da du bestimmt mehr Rezepte kennst als ich:
    ich suche nach einem Rezept für Reis mit Honig, ich habe mal was gegessen was es im Orient häufiger gab, kann mich aber nicht an den Namen erinnern... es bestand aus Reis (KEIN Milchreis!), verschiedenen Gewürzen (Scharf) und einem Honig, der geschmacklich nahe an unserem "Fein Würzigen" Honig namens "Waldtracht" heran kommt. Das Gericht wurde warm serviert, erinnerte etwas an original Honigkuchen von den Gewürzen her.
    Habe mal ein wenig mit Curry, Honig, Zimt und Pfeffer experimentiert, kam aber an die klebrig-süße und körnige Konsistenz nicht ran...
    Falls ich das Rezept wiederentdecke, schreib ich's euch - und wenn hier einer ne Idee hat - MELDEN!

  • ein neuer TickDatum25.07.2005 16:59
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Ist bei deinen Hirse-Rezepten auch was mit Honig dabei?
    Meine türkischen Arbeitskollegen machen einen klasse Hirse-"Salat" der schön Scharf ist, mit frischen Paprika, Pepperoni und so, aber ich suche etwas mit Honig für die kühlere Jahreszeit :-)

  • meine FroschgöttinDatum15.06.2005 23:03
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,
    mein Terrarium ist so abgedichtet, das nicht mal eine Obstfliegen entweichen kann. Das musste ich so machen, weil ich ja lebendes Ungeziefer verfüttern muss das den Fröschen ja auch mal abhauen kann - und das will ich nicht in meinem Bett wiederfinden

  • meine FroschgöttinDatum15.06.2005 12:15
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Naja, ist eher unwahrscheinlich, aber wenn ich keine Leiche finde - was soll ich machen? Das Tier ist wie vom Erdboden verschluckt... Weder im Wasser noch an Land ist es zu finden, die Erde an Land kann ich aber nicht umgraben sonst gibt es zuviel Chaos, darum habe ich die Hoffnung das er dort irgendwo steckt

  • Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,
    jeder muß essen, hilft alles nix. Deshalb kannst du mir das Essen auch nicht vermiesen, egal ob gefährlich oder nicht, ich muss ja was essen
    Jedenfalls habe ich hier für diejenigen, die viel Zeit und Interesse haben mal einen Link gefunden, in dem alles was mit unserem Essen zu tun hat und Schadwirkung hat beschrieben wird. Daraus kann man eine menge lernen, besonders auch welche Mittel wo eingesetzt werden und warum, wie die Konzentrationen festgesetzt worden sind die erlaubt sind u.v.m.
    http://www.veterinary-public-health.de/h...ebensmittel.htm

  • meine FroschgöttinDatum14.06.2005 09:54
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,
    nein, ist leider noch nicht wieder aufgetaucht...
    Ich fürchte, es ist irgendwo an Land verendet oder hat sich eingegraben und hält eine Art Winterschlaf. So schnell gebe ich die Hoffnung aber nicht auf, ich suche jeden Tag ob ich es nicht doch noch irgendwo entdecke...

  • meine FroschgöttinDatum05.06.2005 10:16
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema
    Hallo Krys,
    ich konnte meinen Bestand jetzt aufstocken, habe ein Adultes Tier und 5 Jungtiere dazu bekommen. In den nächsten Tagen werde ich eine neue Seite bereitstellen auf der man dann was darüber lesen kann, aber dafür muß ich erst noch ein paar Fotos mehr schießen. Das ist allerdings etwas schwierig, weil sich das neue Tier irgendwo eingegraben zu haben scheint - ich sehe es nirgends mehr
    Hier sollte jetzt ein Foto erscheinen...

  • Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,
    dazu habe ich eine gute und eine Schlechte Sache zu ergänzen:
    Erst die Gute: es ist vor kurzem gelungen, einen neuen Antibiotika-Stamm aus irgendwelchen Pflanzen zu züchten, der hochwirksam ist und mit dem man nun auch die bereits Antibiotika-resistenten Viren bekämpfen kann.
    Jetzt die Schlechte: in diesem Zusammenhang wurde erwähnt, das Antibiotika wahrscheinlich deshalb oft nicht mehr wirken, weil wir sie täglich mit dem Leitungswasser aufnehmen. In den Klärwerken kann dieser Wirkstoff nicht vollständig abgebaut werden, so gelangt er mit unserem geklärten Abwasser wieder zurück in unser Leitungs(Trink)Wasser. Es ist also nur eine Frage der Zeit, wann auch dieser neue Wirkstoff unwirksam wird...

  • meine FroschgöttinDatum01.04.2005 15:10
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,

    ich dachte für meinen Teil an eine Chinesische Rotbauchunke (Bombina orientalis), leider habe ich noch kein Bild anzubieten, aber zum Glück gibt es das Internet Hier hab ich nen Link mit Foto gefunden:
    http://home.tiscalinet.ch/d.humbel/tiere/bombina/bombina.htm

    Was in dein Terrarium passt solltest du vorher im entsprechenden Fachkreis erfragen falls du ein Tier kaufen willst, aber wenn du ein Tier im Gemüse findest würde ich empfehlen, davon ein Foto zu machen und schnell zu erfragen, was es für eines ist und welche Bedingungen es braucht.
    Mir wurde empfohlen, das Terrarium mit vielen großblättrigen Pflanzen auszustatten und ganz besonders eine "Bromelie" einzusetzen, weil die Frösche sehr gerne zwischen deren Blättern sitzen. Außerdem muß ich abends für einen "Schauer" sorgen, um die Luftfeuchtigkeit hoch genug zu halten, also mit einem Zerstäuber alles einsprühen oder eine Beregnungsanlage einbauen

    Vielleicht findest du auch heraus, woher das Gemüse stammte mit dem dein Frosch 'reinkam, dann kann man schon mal grob 'rausfinden, welches Wetter dort herrscht.

  • Thema von Schmerlen-Andy im Forum Dies und Das

    Moin,

    wie mittlerweile sicher jeder mitbekommen hat, soll in einigen Märkten abgelaufenes Fleisch (Mett) neu ausgezeichnet worden sein. Einige Mitarbeiter haben dafür die Lebensmittel ausgepackt, neu eingeschweißt und mit neuem Haltbarkeitsdatum versehen, andere haben nur den alten Aufkleber überklebt.
    Nach bekanntwerden dieses Skandals haben viele Märkte (auch die NICHT BETROFFENEN) sich bereit erklärt, bestimmte Fleischartikel ab 18:00Uhr zum halben Preis zu verkaufen. Frisches Mett z.B. darf nur am selben Tag verkauft werden, an dem es hergestellt wurde - so hofft man, möglichst wenig "altes" Fleisch wegwerfen zu müssen.

    Und jetzt mal zum Nachdenken: das Mett vom Vortag was wir hier gekauft haben ist zwar eine Sauerrei, aber wissen wir eigendlich, was wir im Urlaub essen - in Griechenland, Spanien, Türkei, Agypten...? Da krabbeln die Fliegen über das Fleisch und noch unapetitlichere Dinge.
    Naja, jedenfalls weiß ich, das die Leute sich über Mett vom Vortag am meisten aufregen, und anschließend bei McDoof lieber nen Burger essen, der aus Mett gemacht wurde das 3 Tage alt war...

    Krys, du bist Vegetarier? Ich glaub, ich werd's auch bald wenn das so weiter geht...

  • meine FroschgöttinDatum28.03.2005 11:02
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Krys,

    ist er in deinem Terrarium gestorben oder noch im Glas?
    Womit hast du ihn gefüttert? Ich frage, weil ich demnächst hoffentlich mein Aqua-terrarium fertig eingerichtet habe und dann auch eine bestimmte asiatische Froschart einsetzen möchte. Darüber habe ich mich schon heftigst informiert, besonders was Temperatur- und Luftfeuchtigkeit angeht sind Frösche empfindlich, das Futter ist dafür ziemlich einfach...
    Schaut mal, hier sollen die Quaker dann rein:

  • Tolle Post - VORSICHT!Datum15.12.2004 22:35

    sollte jemand von euch Post (Briefpost!) bekommen von "DAD (Deutscher Adressdienst) wo er aufgefordert wird, die Daten seiner Internetpräsents www.___________.__" zu aktualisieren : AUFPASSEN!

    Erstens: es gibt keinen Internet-Adressen Zentralverzeichnis! Die Daten in diesem Brief stimmen so weit, wie sie über Denic.de abrufbar sind.
    Zweitens: wer die Daten korrigiert und UNTERSCHREIBT, sollte vorher das Kleingedruckte lesen - dort steht geschrieben (frei übersetzt)
    "durch meine Unterschrift erteile ich den Auftrag, meine Internetseite im Internet und auf einer Adress-CD zu publizieren, dafür zahle ich 752 Euro pro Jahr und verpflichte mich auf 2 Jahre"

    Wer das also unterschreibt, der muß laut Gesetz zahlen - der Brief ist so angelegt! Wer so einen Brief bekommt und sich nicht über den Tisch ziehen lassen will, der sollte in den Freiumschlag Altpapier oder ähnliches packen und den dann in den nächsten Briefkasten werfen. Vielleicht merken die's dann ja das wir uns nicht verarschen lassen. (Achtung, keine Hinweise auf die eigene Identität hinterlassen!)

  • Mitdenken beim Einkauf?!Datum15.12.2004 22:17
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Hallo Sonja,

    ja, ein bißchen schlecht war mir schon... Damals hat man nix gesagt, aber heutzutage würde man sicher darauf bestehen das bereits verzehrte Essen nicht mehr bezahlen zu müssen.

  • Mitdenken beim Einkauf?!Datum11.12.2004 18:16
    Foren-Beitrag von Schmerlen-Andy im Thema

    Das mit der Raupe ist schon lange her, bestimmt 15 Jahre. Es war nur eben nicht so toll, das ich die Raupe erst fand, als ich den Salat zur Hälfte gegessen hatte. Das war übrigens in einem Fischrestaurant....

Inhalte des Mitglieds Schmerlen-Andy
Beiträge: 95
Ort: Hildesheim
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen